Einsatzdatum: 01.11.2013

09:19 Uhr Öl im Bach Flughafen, Winkel (Kdo / Spez.)


Einsatzbeschreibung

Verschmutzung des Himmebaches unbkannter Ursache. Auf dem Flughafen in einem Rückhaltebecken wurde die verschmutzung festgestellt. Zum feststellen woher diese Verschmutzung kommt, wurden wir aufgefordert die Bachzuläufe in den Himmelbach zu kontrollieren.

Getroffene Massnahmen

Diverse Bachläufe kontrollieren, ein kleiner Zufluss zwischen Rüti und Kloten (auf Winkler Gemeindegebiet) war ebenfalls verschmutz. Doverse abklärungen woher die verschmutzung kommen könnte. Das AWEL wollte den Zufluss im offenen Bereich absaugen und der eingedolte Bereich mit einem Saug- und Spühlwagen durchspühlen. Da die diverse Spezialisten (AWEL, Polizei, Feuerwehr) die Ursache nicht herausfanden, wurden zwei Ölsperren im Bach errichtet.

Bilder

   Spuren auf dem Wasser (Regenbogenfarben)


Spuren auf dem Wasser (Regenbogenfarben)ZurückSchliessenWeiter

   als Sofortmassnahme wurde an diversen Stellen ein Fliess in das Bächlein gelegt...


als Sofortmassnahme wurde an diversen Stellen ein Fliess in das Bächlein gelegt...ZurückSchliessenWeiter

   .... Ölausaugsperre..


.... Ölausaugsperre..ZurückSchliessenWeiter

   Spühlen der Leitung


Spühlen der LeitungZurückSchliessenWeiter

   Absaugen der Oberfläche